Hunde- und Führerausbildung





Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Mai 22 2018, 10:01
StartseitePortalHarzfuchs GästebuchFAQRegelnSuchenAnmeldenLogin
   Die acht neuesten Themen   
» Wiesenblütenfest 2017
» Winterfest 2017
» Andreasberger Hexen und Teufel beim Schoduvel 2017
» St. Andreasbergs engagiertester Bürger feiert das 50. Ortsjubiläum
» !!! Wortspiel !!!
» Trödeltour 2016
» Ausstellung Natur - Mensch 2016
» Schützenfestumzug 2016
Di Jun 27 2017, 20:28
Do März 30 2017, 02:56
Mo März 06 2017, 10:30
Fr Jan 13 2017, 14:01
Do Dez 01 2016, 23:12
Do Nov 10 2016, 12:39
Do Nov 10 2016, 00:05
Di Aug 16 2016, 12:42
von idefix
von kuckuck
von Ch.undWolfgang
von kassandro
von Zkraut
von kassandro
von kuckuck
von Minnesota

Teilen | Neue Beiträge seit ihrem letzten Besuch
 

 Hunde- und Führerausbildung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Joachim

Moderator
Moderator

avatar

Anzahl der Beiträge : 3254
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Hunde- und Führerausbildung   Sa Nov 14 2009, 15:08

Nach 35 Jahren Hundeerfahrung mit einem Airedale als Freund…
Jedes Tier ist halt anders…genau wie wir Menschen auch!!!
Hundekenner sagen—es gibt Hunde und Terrier!!!
Ich musste mir damals natürlich den größten und schwierigsten Terrier aussuchen…
Ich habe es nie bereut!
Da unser Atze, der dritte Freund mittlerweile, in Verden hinter dem Weserdeich aufgewachsen war und Angst vor Kindern, Lärm, Mülltonnen ect. hatte, entschlossen wir uns zur Hundeschule für Mensch und Tier zu gehen und haben es als Urlaub genossen.

Hunde- und Führerausbildung zwischen Nord- und Ostsee in Schleswig-Holstein, Wanderup


Der Lehrgang umfaßt Theorie und Praxis und führt zum Hundeführer-Schein mit anerkanntem Zertifikat. Die Übungen finden auf dem Schulungsgelände, den Übungsplätzen und dem Trümmerfeld für Rettungshunde-Ausbildung statt. Das Gelände umfaßt ca. 25.000 qm. Weiterhin werden Übungsausflüge nach Flensburg und dem nördlichsten Punkt an der Ostsee nach Holnisspitze und zum Sankelmaker See gemacht. An der Nordsee geht es nach Husum und Nordstrand an den Deich, von wo die Fähre nach Pellworm fährt, zum Restaurant Hörnis – Op de Diek.
Die ersten 3 Tage waren mit Übungsplatz und Theorie gekoppelt. Theorie = Verhalten, Pflege, Gesundheit usw.. Die restlichen Tage waren Auswerten des Erlernten. Jeder Hundeführer hatte, wie man auf den Fotos sieht, eine Dose mit schlankgeschnittenen Würstchenscheiben bei sich (als Belohnung). Die Hunde waren verschieden. Von schüchtern bis aggressiv. Aber nur am Anfang. Dieser Urlaub (Ausbildung) hat sich für uns und unseren Atze gelohnt.
Nur die beste Ausbildung nutzt nichts, wenn Zuhause wieder der alte Trott einkehrt.





Wer etwas mehr über die Hundeschule erfahren möchte, hier ein Link dazu
http://www.hundeschule-godenhof.de/hundeschule/Hundeschulegodenhof.htm


Ursula & Joachim mit Indiana Jones "Indy"

In Memoriam  Archibald und Snuggles
Nach oben Nach unten
 

Hunde- und Führerausbildung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harzfuchs Forum :: Gastbereich :: Öffentliche Bildergalerie :: Videos-

Neue Beiträge seit ihrem letzten Besuch
Startseite