Vorfrühling am Auflandeteich Groß Bülten-Adenstedt_Teil 2





Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Jan 23 2018, 12:48
StartseitePortalHarzfuchs GästebuchFAQRegelnSuchenAnmeldenLogin
   Die acht neuesten Themen   
» Wiesenblütenfest 2017
» Winterfest 2017
» Andreasberger Hexen und Teufel beim Schoduvel 2017
» St. Andreasbergs engagiertester Bürger feiert das 50. Ortsjubiläum
» !!! Wortspiel !!!
» Trödeltour 2016
» Ausstellung Natur - Mensch 2016
» Schützenfestumzug 2016
Di Jun 27 2017, 20:28
Do März 30 2017, 02:56
Mo März 06 2017, 10:30
Fr Jan 13 2017, 14:01
Do Dez 01 2016, 23:12
Do Nov 10 2016, 12:39
Do Nov 10 2016, 00:05
Di Aug 16 2016, 12:42
von idefix
von kuckuck
von Ch.undWolfgang
von kassandro
von Zkraut
von kassandro
von kuckuck
von Minnesota

Teilen | Neue Beiträge seit ihrem letzten Besuch
 

 Vorfrühling am Auflandeteich Groß Bülten-Adenstedt_Teil 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Joachim

Moderator
Moderator

avatar

Anzahl der Beiträge : 3254
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Vorfrühling am Auflandeteich Groß Bülten-Adenstedt_Teil 2   So März 20 2011, 09:15

Auflandeteich Groß Bülten-Adenstedt

Weitere Informationen
Entstanden ist die Wasserfläche in den Jahren von 1920 bis 1956 durch Sandentnahme durch eine Sandgewinnungsanlage für die Eisenerzgrube Bülten-Adenstedt. Die Abbaumenge betrug 10,5 Millionen Kubikmeter auf einer Fläche von 550.000 Quadratmeter. Dadurch entstand eine große Grube mit einer Umgrenzung von 2.300 Meter bei einer Tiefe von 30 Metern. In den Jahren 1964 bis 1979 wurde Schlamm aus der Aufbereitung der Eisenerzgrube Lengede eingespült. Die Grube wurde zum Auffang- und Absetzbecken für schlammiges Grubenwasser. Die Einspülmenge betrug 7 Millionen Kubikmeter. Nach der Entfernung der 13,5 Kilometer langen Zuleitung verblieb ein Resthohlraum von 3,5 Millionen Kubikmetern. Durch das Absetzen der Mineralpartikel im Wasser verringerte sich die Wassertiefe, was zur Bezeichnung Auflandeteich führte.
1982 wurde ein Naherholungsgebiet durch die Stahlwerke Peine-Salzgitter (heute: Salzgitter AG) und die Lahwaldinteressengemeinschaft Adenstedt errichtet. An den Teichufern hatten sich Verlandungszonen mit Flachwasserbereichen und Schilfzonen gebildet. Das Gelände ist als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Es bieten sich Gelegenheiten zur Beobachtung seltener Wasservögel und für ausgedehnte Spaziergänge.
(Quelle: Wikipedia)
Das Schlammwasser aus Lengede wurde nach dem „Unglück von Lengede“
in die ehemalige Sandgrube nach Groß Bülten gepumpt.


























Hier befand sich damals die Einmündung der Lengeder Rohrleitung














Die Vogelbeobachtungsstation










Einen schönen Sonntag aus Groß Bülten


Ursula & Joachim mit Indiana Jones "Indy"

In Memoriam  Archibald und Snuggles
Nach oben Nach unten
idefix

Silber Fuchs
Silber Fuchs

avatar

Anzahl der Beiträge : 3292
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Re: Vorfrühling am Auflandeteich Groß Bülten-Adenstedt_Teil 2   So März 20 2011, 15:37

Vielen Dank für die Mirtnahme auf diesen schönen Ausflug und die zugehörigen "Informationen".

Noch einen schönen Sonntag.


HARZliche Grüße
Andreas

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
Mark Twain
Nach oben Nach unten
Joachim

Moderator
Moderator

avatar

Anzahl der Beiträge : 3254
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Re: Vorfrühling am Auflandeteich Groß Bülten-Adenstedt_Teil 2   So März 20 2011, 17:10

Danke, liebe Harzfüchse, daß wir Euch auf den kleinen Spaziergang
im Vorfrühling mitnehmen durften. Bei dem herrlichen Wetter hat es wiklich Spaß gemacht.

Einen schönen Restsonntag
und sonnigen, morgigen Frühlingsanfang
aus Groß Bülten


Ursula & Joachim mit Indiana Jones "Indy"

In Memoriam  Archibald und Snuggles
Nach oben Nach unten
Henry

Silber Fuchs
Silber Fuchs

avatar

Anzahl der Beiträge : 3637
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Re: Vorfrühling am Auflandeteich Groß Bülten-Adenstedt_Teil 2   So März 20 2011, 17:30

Schönes Naturschutzgelände. Es macht immer Spaß am Rand eines Gewässers zu wandern.
Und dann bei dem Wetter sunny .
Ich wünsche Euch auch noch einen schönen Rest-Sonntag.


Winken  Henry
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte







BeitragThema: Re: Vorfrühling am Auflandeteich Groß Bülten-Adenstedt_Teil 2   

Nach oben Nach unten
 

Vorfrühling am Auflandeteich Groß Bülten-Adenstedt_Teil 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harzfuchs Forum :: Gastbereich :: Öffentliche Bildergalerie :: Sonstiges-

Neue Beiträge seit ihrem letzten Besuch
Startseite