Wandern im "Echten Oberharz" (Sankt Andreasberg)





Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Jun 19 2018, 00:44
StartseitePortalHarzfuchs GästebuchFAQRegelnSuchenAnmeldenLogin
   Die acht neuesten Themen   
» Wiesenblütenfest 2017
» Winterfest 2017
» Andreasberger Hexen und Teufel beim Schoduvel 2017
» St. Andreasbergs engagiertester Bürger feiert das 50. Ortsjubiläum
» !!! Wortspiel !!!
» Trödeltour 2016
» Ausstellung Natur - Mensch 2016
» Schützenfestumzug 2016
Di Jun 27 2017, 20:28
Do März 30 2017, 02:56
Mo März 06 2017, 10:30
Fr Jan 13 2017, 14:01
Do Dez 01 2016, 23:12
Do Nov 10 2016, 12:39
Do Nov 10 2016, 00:05
Di Aug 16 2016, 12:42
von idefix
von kuckuck
von Ch.undWolfgang
von kassandro
von Zkraut
von kassandro
von kuckuck
von Minnesota

Teilen | Neue Beiträge seit ihrem letzten Besuch
 

 Wandern im "Echten Oberharz" (Sankt Andreasberg)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Joachim

Moderator
Moderator

avatar

Anzahl der Beiträge : 3254
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Wandern im "Echten Oberharz" (Sankt Andreasberg)   Do Jun 23 2011, 10:43

Wandern im "Echten Oberharz" (Sankt Andreasberg)

Hallo liebe Harzfüchse und Gäste,
nach unserem Urlaub in den „Echten Oberharz“ möchten wir Euch ein paar Wandertouren
aus unserem seit vielen Jahren geliebten Sankt Andreasberg und Umgebung zeigen.
Es geht hierbei nicht um die Erstklassigkeit der Bilder, sondern das Augenmerk liegt in der
bebilderten Wanderung und der einmaligen Natur, plus der Schönheit „Unseres Oberharzes“.

Die erste Wanderung geht:

Auf dem Höhenwanderweg um Sankt Andreasberg.


Einstieg ist der Wiesenweg an der Kuhtrift über die Oderberger Wiesen und Wasserhochbehälter.
Vorbei an der Rehbergklinik und dem Beerberg auf den Matthias-Schmidt-Berg. Von dort durch den
Köhlergrund nach Silberhütte und auf dem Hüttenweg bis zur Gabelung Jan-Kothe-Weg – Roßtrappe.
Nun noch der Gang um den Glockenberg bis zum Schwalbenherd und durch die Unterstadt (Lämmerhirtsgasse) ,
durch den Kurpark bis auf den Neufang zurück.

Für uns das „Dach der Welt“ und ein Urlaubs-Zuhause.




Viel Spaß wünschen die vier Harzwanderer
[/b]



Ursula & Joachim mit Indiana Jones "Indy"

In Memoriam  Archibald und Snuggles


Zuletzt von Joachim am So Jun 26 2011, 09:33 bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Joachim

Moderator
Moderator

avatar

Anzahl der Beiträge : 3254
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Auf den Wasserwanderwegen.   Fr Jun 24 2011, 08:26

Auf den Wasserwanderwegen.
Rund ums Polsterberger Hubhaus

[b]Die Wanderung führt uns vom Parkplatz Polsterberger Hubhaus
am Hubhaus vorbei Richtung Jägersbleeker Teich. Diesen lassen wir
rechts liegen und wandern zum Hirschler Teich und überqueren ihn auf dem
Damm. Rechts unter uns sehen wir den oberen (alten) Pfauenteich und die
Pumpstation liegen. Nach einer Hunderast mit Bad auf der anderen Seite
gehen wir auf dem Damm zurück und wandern zum Jägersbleeker Teich
mit Vorbecken und Schutzhütte. Von hier aus zurück zum Polsterberger
Hubhaus und von dort mit dem Auto zum Sperberhaier Dammhaus mit
einer zünftigen, wohlschmeckenden Einkehr.
Anschließend hat uns das Sankt wieder.

Viel Spaß










Glückauf


Ursula & Joachim mit Indiana Jones "Indy"

In Memoriam  Archibald und Snuggles


Zuletzt von Joachim am So Jun 26 2011, 09:34 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Joachim

Moderator
Moderator

avatar

Anzahl der Beiträge : 3254
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Zum Silberteich (ehemals Brunnenbacher Teich)   Sa Jun 25 2011, 08:40

Zum Silberteich (ehemals Brunnenbacher Teich)

Dieses Mal gehen wir auf dem Marichenweg und durchs Windeltreppental zum
Rinderstall und daran vorbei Richtung Braunlage, an den Kettensägenschnitzereien
vorbei zum Silberteich. Nach dem obligatorischen Bad
unserer Wasserratten wandern wir am Brunnenbach entlang
bis zum Mutter und Kind-Heim Waldmühle. Von hier aus geht es
über den Morgensternweg, mit alten Stolleneingängen, zum
Rinderstall. Nach einem guten Mittagessen wandern wir, um die
überzähligen Kalorien abzubauen, auf dem Windeltreppenweg
am Wasserhochbehälter vorbei zum Auto an der Rehbergklinik.
Die letzten 500 m wurden beschleunigt durch ein kräftiges Regenschauer….
Aber wir sind ja nicht aus Zucker!!!


Auf geht`s….








Ursula & Joachim mit Indiana Jones "Indy"

In Memoriam  Archibald und Snuggles


Zuletzt von Joachim am So Jun 26 2011, 09:37 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Joachim

Moderator
Moderator

avatar

Anzahl der Beiträge : 3254
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Durch die Schlufter Wiesen und das Siebertal 12.06.2011   So Jun 26 2011, 08:39

Durch die Schlufter Wiesen
und das Siebertal 12.06.2011


Einer der landschaftlich schönsten Wanderwege
Führt uns vom Parkplatz Dreibrode – Steine durchs
Loipentor Richtung Waage.Hinter der Schutzhütte biegen
wir vom Hauptweg ab und nehmen den Alten Briefträgerweg
bis zur Fischbachstraße. Am Fischbach entlang geht es bis
zur Einmündung ins Siebertal mit den Schlufter Wiesen.
An der Sieber herunter eine wundervolle Landschaft, die sich
hinter jeder Kehre neu präsentiert.Ab Abzweig Dreibrode – Tal
wandern wir zurück, unterhalb der Dreibrode – Steine bis zum Auto.
Dann geht’s zurück ins Quatier.
Eine wunderbare Tour bei schönstem Wanderwetter.

Kommt mit…..











Ursula & Joachim mit Indiana Jones "Indy"

In Memoriam  Archibald und Snuggles


Zuletzt von Joachim am So Jun 26 2011, 09:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Joachim

Moderator
Moderator

avatar

Anzahl der Beiträge : 3254
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Auf dem Rehberger Planweg und Grabenweg   So Jun 26 2011, 08:42

Auf dem Rehberger Planweg und Grabenweg

Auf dem Rehberger Planweg Richtung Oderteich
und auf dem Rehberger Grabenweg zurück,
mit Rast im Grabenhaus.
Eine Wanderung mit Weitsicht in Richtung Sankt Andreasberg (Süd)
und zum Brocken, Achtermann und Braunlage (Ost).

Eine empfehlenswerte Route bei schönem Wetter mit Fernsicht.










Ursula & Joachim mit Indiana Jones "Indy"

In Memoriam  Archibald und Snuggles
Nach oben Nach unten
Joachim

Moderator
Moderator

avatar

Anzahl der Beiträge : 3254
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Zur Schwefelquelle und den Engelsburger Teichen   Mo Jun 27 2011, 08:03

Zur Schwefelquelle und den Engelsburger Teichen

wandern wir diesmal von der Rehbergklinik auf dem Marichenweg
und weiter auf dem Breitenbeeksweg den Breitenbeek abwärts,
mit Abstecher zur Schwefelquelle und an den Teichen entlang.
Weiter geht’s am Abzweig Richtung Bachmannsloch hoch und treffen auf
den Fahrweg zum Matthias Schmitt Berg, der uns am Beerberg vorbei
wieder zum Parkplatz an der Rehbergklinik führt.





Ursula & Joachim mit Indiana Jones "Indy"

In Memoriam  Archibald und Snuggles
Nach oben Nach unten
Joachim

Moderator
Moderator

avatar

Anzahl der Beiträge : 3254
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Auf dem Jan Kothe Weg zur Roßtrappe   Mo Jun 27 2011, 08:06

Auf dem Jan Kothe Weg zur Roßtrappe

und um den Glockenberg bis Schiefe Halbe,
dort über Glockenberg zurück.





Ursula & Joachim mit Indiana Jones "Indy"

In Memoriam  Archibald und Snuggles
Nach oben Nach unten
Joachim

Moderator
Moderator

avatar

Anzahl der Beiträge : 3254
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Durch die Sperrentalwiesen mit Abstecher zum Bergbauernhof   Mo Jun 27 2011, 08:09

Durch die Sperrentalwiesen mit Abstecher zum Bergbauernhof

18.06.2011_morgens Regen, mittags dunkle Wolken
und nachmittags ein Rundgang über die Untere Grundstraße,
Bäcker- und Ziegenhügel bis ins Sperrental.
Weiter über Treibholz und Sperrentalwiesen zum Bergbauernhof
und auf dem Andreasweg zurück.




Ursula & Joachim mit Indiana Jones "Indy"

In Memoriam  Archibald und Snuggles


Zuletzt von Joachim am Mo Jun 27 2011, 15:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Joachim

Moderator
Moderator

avatar

Anzahl der Beiträge : 3254
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Re: Wandern im "Echten Oberharz" (Sankt Andreasberg)   Mo Jun 27 2011, 09:51

Hallo liebe Harzfüchse und Gäste

Danke, daß wir Euch auf unsere Wanderungen durch den „Echten Oberharz“
mitnehmen durften oder vielleicht noch mitnehmen dürfen. Wir hoffen, Euch damit
genauso wie uns selbst zu begeistern. Nach den ersten großen Touren ging es uns
dann abends genauso wie unseren Hundis…
…ab unter die Dusche und schnell in die Kiste!!!


Das hat so richtig Spaß gemacht!!!!



….nu aber schnell nach Hause….



….und schnell ins Bettchen



















Bis zum nächsten mal
Die vier Harzwanderer



Ursula & Joachim mit Indiana Jones "Indy"

In Memoriam  Archibald und Snuggles
Nach oben Nach unten
kuckuck

Moderator
Moderator

avatar

Anzahl der Beiträge : 10230
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Re: Wandern im "Echten Oberharz" (Sankt Andreasberg)   Mo Jun 27 2011, 10:15

Dieser Abschluss - einfach nur schööööööööööööön!!!!! Very Happy


Herzliche Grüße von "Frau" Kuckuck !
Nach oben Nach unten
Marianne Peters

Bronze Fuchs
Bronze Fuchs

avatar

Anzahl der Beiträge : 2444
Land :
Bundesland : Nordrhein- Westfalen


BeitragThema: Re: Wandern im "Echten Oberharz" (Sankt Andreasberg)   Mo Jun 27 2011, 12:09

Wie Martina schon scheibt.
Sie sehen irgentwie Müde aus.
Liebe Grüsse
Marianne


Das Leben ist bezaubernd,man muss es nur durch die richtige Brille sehen.
Liebe Grüsse
Marianne
Nach oben Nach unten
Henry

Silber Fuchs
Silber Fuchs

avatar

Anzahl der Beiträge : 3637
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Re: Wandern im "Echten Oberharz" (Sankt Andreasberg)   Mo Jun 27 2011, 13:03

Hallo Ursula, Joachim,
noch einmal vielen Dank für die Mühe, die ihr mit den Bilderserien hattet.
Ich bin mit viel Freude mitgewandert und konnte manchmal den unvergleichlichen Duft der Wälder und Wiesen spüren.
Herzliche Grüße


Winken  Henry
Nach oben Nach unten
Gast

Gast

avatar



BeitragThema: Re: Wandern im "Echten Oberharz" (Sankt Andreasberg)   Mo Jun 27 2011, 20:18

Vielen lieben Dank für die viele Arbeit, die Du Dir gemacht hast, Joachim. Wunderschöne Wanderungen habt Ihr absolviert, einfach herrlich.

Liebe Grüße auch an Ursula und eure süßen "Hundis"
Nach oben Nach unten
idefix

Silber Fuchs
Silber Fuchs

avatar

Anzahl der Beiträge : 3292
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Re: Wandern im "Echten Oberharz" (Sankt Andreasberg)   Mo Jun 27 2011, 20:49

Hallo Joachim,

meinen Vorrednern ist nicht weiter hinzuzufügen, einfach Spitze.


Vielen, vielen Dank .

....und wie Martina schon schrieb, die Abschlußbilder, einfach herrlich.


HARZliche Grüße
Andreas

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
Mark Twain
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte







BeitragThema: Re: Wandern im "Echten Oberharz" (Sankt Andreasberg)   

Nach oben Nach unten
 

Wandern im "Echten Oberharz" (Sankt Andreasberg)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harzfuchs Forum :: Gastbereich :: Öffentliche Bildergalerie :: St. Andreasberg-

Neue Beiträge seit ihrem letzten Besuch
Startseite