Das freundliche Finanzamt





Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Nov 20 2017, 16:08
StartseitePortalHarzfuchs GästebuchFAQRegelnSuchenAnmeldenLogin
   Die acht neuesten Themen   
» Wiesenblütenfest 2017
» Winterfest 2017
» Andreasberger Hexen und Teufel beim Schoduvel 2017
» St. Andreasbergs engagiertester Bürger feiert das 50. Ortsjubiläum
» !!! Wortspiel !!!
» Trödeltour 2016
» Ausstellung Natur - Mensch 2016
» Schützenfestumzug 2016
Di Jun 27 2017, 20:28
Do März 30 2017, 02:56
Mo März 06 2017, 10:30
Fr Jan 13 2017, 14:01
Do Dez 01 2016, 23:12
Do Nov 10 2016, 12:39
Do Nov 10 2016, 00:05
Di Aug 16 2016, 12:42
von idefix
von kuckuck
von Ch.undWolfgang
von kassandro
von Zkraut
von kassandro
von kuckuck
von Minnesota

Austausch | Neue Beiträge seit ihrem letzten Besuch
 

 Das freundliche Finanzamt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ch.undWolfgang

Moderator
Moderator

avatar

Anzahl der Beiträge : 4101
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Das freundliche Finanzamt   Mi Dez 28 2011, 15:11

die alte Frau und das freundliche Finanzamt

In Nürnberg lebte eine alte Frau,

für sie war das Leben einsam und grau,

mit Ihrem Einkommen war es schlecht bestellt,

mit einem Wort – sie hatte kein Geld.



Sie überlegte angestrengt hin und her,

woher denn Geld zu kriegen wär'.

Ihr kam ein Gedanke – oh, wie fein,

so schrieb sie ein Brief an das Christkindlein.



LIEBES CHRISTKIND ICH BIN ALT UND ARM,

DAS GELD IST ZU WENIG, ICH BITTE ERBARM,

DRUM SCHICKE MIR SCHNELLSTENS 100 EURO,

SONST MüßTE ICH HUNGERN UND WÄR NICHT MEHR FROH.

EINE ANDERE HILFE WEIß ICH NICHT MEHR,

DENN OHNE MONETEN IST`S DOCH RECHT SCHWER,

ABER BITTE BEEILE DICH MIT DEM GELD,

SONST IST`S NICHT MEHR SCHÖN AUF DIESER WELT.




Der Brief wird frankiert, in den Kasten gesteckt,

der Postbote ihn dann morgens entdeckt,

er liest die Adresse – was soll er nur machen,

„AN DAS CHRISTKIND“ – das ist ja zum Lachen.



Er denkt sich aber, ein Spaß muss sein,

der kommt ins Fach vom Finanzamt hinein.

Am nächsten Tag dort angekommen,

wird er vom Beamten in Empfang genommen.



Wenn Sie nun glauben, er schmeißt weg diesen Brief,

oh, so ist das nicht, da liegen Sie schief,

er liest die Adresse und denkt gleich daran,

wie man der alten Frau helfen kann.



Ja, Glauben Sie mir, das ist kein Scherz,

es gibt beim Finanzamt mal jemand mit Herz,

ihm kommt ein Gedanke, und das ist fein,

das könnt für die Frau eine Hilfe sein.



Er fängt gleich an durch die Büros zu wandern

und sammelt recht fleißig von einem zum andern.

Doch leider war er über den Erlös nicht ganz froh,

statt 100, bekam er nur 70 Euro.



Aber diese wurden dann verwandt

und an die arme Frau gesandt.

Diese freute sich sehr, man kann's kaum ermessen,

dass das Christkind hat sie nicht vergessen.



So schrieb Sie rasch einen Dankesbrief,

in Eile sie zum Postamt lief.

Sie schrieb ans liebe Christkindlein

dieses nette Briefelein:



LIEBES CHRISTKIND DEINE GABE FREUT MICH SO,

VIELEN DANK FÜR DIE 70 EURO.

DOCH SOLLTEST DU MAL WIEDER AN MICH DENKEN,

UND SO GÜTIG MIR WIEDER WAS SCHENKEN,

DANN MÖCHTE ICH DICH NUR UM EINES BITTEN,

DAS GELD NICHT ÜBER DAS FINANZAMT SCHICKEN.

DENN DIE LUMPEN HABEN UNGELOGEN,

VON DEN 100 EURO 30 ABGEZOGEN ...


autor unbekannt.
Nach oben Nach unten
Gast

Gast

avatar



BeitragThema: Re: Das freundliche Finanzamt   Mi Dez 28 2011, 15:37

Nach oben Nach unten
Noldi

Bronze Fuchs
Bronze Fuchs

avatar

Anzahl der Beiträge : 2544
Land :
Bundesland : Bayern


BeitragThema: Re: Das freundliche Finanzamt   Mi Dez 28 2011, 16:02

Ist sooo ..... bounce cheers , vielen Dank und liebe Grüße Winken


DIRK
Servus & Glückauf
Nach oben Nach unten
Gast

Gast

avatar



BeitragThema: Re: Das freundliche Finanzamt   Mi Dez 28 2011, 16:54

Wenn es nicht so wahr und traurig wäre könnte man darüber schmunzeln... Daumen rauf
Gruß nach Lehrte
Markus
Nach oben Nach unten
kuckuck

Moderator
Moderator

avatar

Anzahl der Beiträge : 10230
Land :
Bundesland : Niedersachsen


BeitragThema: Re: Das freundliche Finanzamt   Do Dez 29 2011, 06:05

Ironie


So wird das Finanzamt natürlich absolut völlig gänzlich falsch dargestellt.... nee, nee.... Evil or Very Mad
Sie haben es doch (wie immer!) so gut gemeint und nun wird ihnen "Lumpentum" unterstellt - !!!


Herzliche Grüße von "Frau" Kuckuck !
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte







BeitragThema: Re: Das freundliche Finanzamt   

Nach oben Nach unten
 

Das freundliche Finanzamt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harzfuchs Forum :: Gastbereich :: Schmunzelecke-

Neue Beiträge seit ihrem letzten Besuch
Startseite